Vorstand

Der zehnköpfige UniCat-Vorstand entscheidet über die Verwendung der zugewiesenen Mittel und organisiert die Begutachtung von Teilprojekten und Projektanträgen. Der Vorstand bestimmt das wissenschaftliche Programm des Clusters, hat die Aufsicht über UniCat’s Graduiertenschule BIG-NSE (Berlin International Graduate School of Natural Sciences and Engineering) und trifft sich monatlich.

Vorstandsmitglieder sind:

Photo of Matthias Driess Prof. M. Driess
Anorganische Chemie
Photo of Peter Hildebrandt Prof. P. Hildebrandt
Biophysikalische Chemie
Photo of Reinhard Schomäcker Prof. R. Schomäcker
Chemische Verfahrenstechnik
Prof. A. Thomas
Funktionsmaterialien
Photo of Robert Bittl Prof. R. Bittl
Physik
Photo of Holger Dobbek Prof. H. Dobbek
Biologie und Biochemie
Photo of Joachim Sauer Prof. J. Sauer
Theoretische Chemie
Photo of Hans-Joachim Freund Prof. H.-J. Freund
Chemische Physik
Photo of Silke Leimkühler Prof. S. Leimkühler
Biochemie
Photo of Ralph Krähnert Dr. R. Krähnert
Technische Chemie


Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung auf Vorschlag des Sprechers gewählt. Die erste Wahl fand im November 2008, die zweite Wahl im November 2012 statt. Der Frauenanteil im Vorstand spiegelt den Anteil aller Wissenschaftlerinnen im Cluster wider.

Im November 2014 ist Dr. Ralph Krähnert als Nachfolger für Dr. Anna Fischer, die einen Ruf an die Universiät Freiburg angenommen hat, in den Vorstand nachgerückt.

Ehemalige Vorstandsmitglieder:

Photo of Anna Fischer Dr. Anna Fischer
Nanomaterialien
Vorstandsmitglied
2010-2014
Photo of Günter Wozny Prof. Günter Wozny
Chemische Verfahrenstechnik
Vorstandsmitglied 2008-2012
Photo of Peter Hegemann Prof. Peter Hegemann
Biophysik
Vorstandsmitglied 2008-2010
Photo of Matthias KraumeProf. Matthias Kraume
Chemische Verfahrenstechnik
Vorstandsmitglied 2008-2012


Im November 2012 wurde der Vorstand in seiner Gesamtheit zum zweiten Mal gewählt. Für den Biophysiker Prof. Dr. Peter Hegemann von der HU Berlin rückte der Biologe Prof. Dr. Holger Dobbek (ebenfalls HU Berlin) nach. Für den aus Altersgründen ausscheidenden Prof. Dr.-Ing. Günter Wozny (chemische Verfahrenstechnik) wurde Prof. Dr.-Ing. Matthias Kraume (ebenfalls chemische Verfahrenstechnik) in den Vorstand aufgenommen.

Der erste Vorstand nach der Wahl am 19. November 2008 (von links nach rechts): Peter Hegemann (HU), Robert Bittl (FU), Peter Hildebrandt (TU), Hans-Joachim Freund (FHI), Silke Leimkühler (UP), Matthias Drieß (TU, Chairman), Reinhard Schomäcker (TU), Joachim Sauer (HU), Günter Wozny (TU)