Willkommen beim Exzellenzcluster UniCat


News

12.09.16

Liebig-Denkmünze für Markus Antonietti

Würdigung für Antoniettis bahnbrechende Arbeiten im Grenzgebiet von Polymerforschung und Nanowissenschaften

mehr
19.07.16

Neuer Einstein-Visiting-Fellow

Professor Stephen P. Cramer von der Universität von Kalifornien in Davis kommt als Einstein-Visiting-Fellow zu UniCat in

mehr
18.07.16

Ehemalige UniCat-Wissenschaftlerin wird mit dem Pierre-Gilles-de-Gennes-Vorlesungspreis 2016 ausgezeichnet

Die Physikerin Regine von Klitzing wird für ihre herausragende Forschungsarbeiten in der Polymerphysik geehrt.

mehr

Neueste Publikationen

Efficient Room-Temperature Methane Activation by the Closed-Shell, Metal-Free Cluster [OSiOH]+: A Novel Mechanistic Variant X. Sun, S. Zhou, M. Schlangen, H. Schwarz Chemistry - A European Journal 2016, 22, 14257–14263, 10.1002/chem.201601981

Mechanistic Variants in Gas-Phase Metal-Oxide Mediated Activation of Methane at Ambient Conditions J. Li, S. Zhou, J. Zhang, M. Schlangen, D. Usharani, S. Shaik, H. Schwarz Journal of the American Chemical Society 2016, 138, 11368–11377, 10.1021/jacs.6b07246

Efficient Room-Temperature Activation of Methane by TaN+under C−N Coupling S. Zhou, J. Li, M. Schlangen, H. Schwarz Angewandte Chemie International Edition 2016, 55, 11678–11681, 10.1002/anie.201606259

The Unique Gas-Phase Chemistry of the [AuO]+/CH4Couple: Selective Oxygen-Atom Transfer to, Rather than Hydrogen-Atom Abstraction from, Methane S. Zhou, J. Li, M. Schlangen, H. Schwarz Angewandte Chemie International Edition 2016, 55, 10877–10880, 10.1002/anie.201605259

Chemical looping as reactor concept for the oxidative coupling of methane over a Na2WO4/Mn/SiO2 catalyst V. Fleischer, P. Littlewood, S. Parishan, R. Schomäcker Chemical Engineering Journal 2016, 306, 646–654, 10.1016/j.cej.2016.07.094

<< < 1 > >>

Legend:

● Lettering in red type = Events Organized or Coorganized by UniCat
● Lettering in green type = For Your Interest: External Events Concerning Catalysis

UniCat


ist ein im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder gegründeter Exzellenzcluster, der das volkswirtschaftlich wichtige Feld der Katalyse erforscht.

Ca. 240 Wissenschaftler und Wissenschaftler- innen aus Chemie, Physik, Biologie und Verfahrens­technik aus vier Universitäten und zwei Max-Planck-Instituten aus Berlin und Potsdam arbeiten zusammen.